O MAIOR CATALISADOR DE ALTA QUALIDADE DO BITCOIN É O DONALD TRUMP; AQUI ESTÁ A RAZÃO

  • Bitcoin está menos em baixa antes das eleições presidenciais americanas de novembro, segundo o co-fundador da Capriole Investments, Charles Edwards.
  • Ele disse na terça-feira que Donald Trump pode tentar fazer um comício no mercado acionário para uma possível reeleição.
  • Isso pode levá-lo a continuar seus programas de estímulo fiscal existentes para manter felizes os índices significativos do mercado.

Comerciantes de Crypto Trader querem uma corrida supersônica de touro. Entretanto, Donald Trump quer ganhar as próximas eleições presidenciais americanas. Ambos têm apenas um meio para alcançar o que querem: muito dinheiro.

Pelo menos é isso que Charles Edwards transmite através do seu tweet de terça-feira. O co-fundador da Capriol Investments, uma empresa de investimentos criptofocada, declarou que Trump pode acabar beneficiando Bitcoin enquanto ele tenta desesperadamente ser reeleito em novembro.

O Sr. Edwards observou que o desempenho do mercado acionário americano é a medida do sucesso do Sr. Trump. O presidente em exercício acredita que pode impressionar os eleitores, mantendo o sentimento de Wall Street mais elevado. E para isso, ele terá de continuar a injectar mais dólares americanos na economia.

QE E BITCOIN

Facilidade Quantitativa e Bitcoin andam de mãos dadas. A decisão do Federal Reserve de injetar 2,6 trilhões de dólares na economia dos EUA através da compra de títulos do Tesouro e de títulos garantidos por hipotecas ajudou a recuperar toda a sua perda.

Anteriormente, a demanda por dinheiro em meio a uma rotina de mercado global induzida por um bloqueio. Depois que o estímulo entrou na economia dos EUA, o BTC/USD subiu até 175 por cento em relação ao seu nadir de março de 2020.

Isso mostrou que se a economia tem liquidez adequada, então reduz a pressão de venda no mercado de Bitcoin, especialmente contra o panorama econômico sombrio induzido pela COVID. Entretanto, as ajudas financeiras também mantêm o sentimento da bolsa de valores mais elevado, o que o Sr. Trump periodicamente se orgulha como sua conquista.

REACÇÃO POLÍTICA NEGATIVA

O S&P 500 subiu para território positivo na segunda-feira pela primeira vez desde fevereiro de 2020. Seus índices companheiros, o Nasdaq Composite e o Dow Jones, também se recuperaram de forma impressionante. O Bitcoin foi neutro.

No entanto, muitos analistas notam que os ganhos não refletem honestamente o estado da economia dos EUA.

O comentador político Bob Cesca escreveu em um jornal publicado na segunda-feira que o Sr. Trump está usando convenientemente uma bomba de mercado de ações criada artificialmente para cegar os americanos de uma perspectiva econômica „apocalíptica“. Ele disse:

„O défice orçamental federal pode subir para um recorde de 4 triliões de dólares este ano. Isso é mais de 2,6 trilhões de dólares a mais do que em 2009 em meio à Grande Recessão […] Pelo menos 135 mil americanos estão mortos, sem teto à vista, tudo devido à pandemia e à resposta apocalíptica de Trump“.

reserva federal, balanço
Balanço federal. Fonte: Reserva Federal

Isso deixou o Sr. Trump com um fraco boletim, afirmou o Sr. Cesca, acrescentando que ele fará tudo para manter o sentimento do mercado de ações mais elevado – sua única graça salvadora.

O Sr. Edwards afirmou que Bitcoin poderá continuar a beneficiar enquanto o presidente influenciar as políticas monetárias e o rendimento básico universal. A propósito, o secretário do Tesouro Steven Mnuchin disse na semana passada que a administração Trump espera introduzir a próxima rodada de estímulos até o final de julho.

Sr. Trump criticou Bitcoin, em 2019. Mas agora, suas políticas estão garantindo que a moeda criptográfica permaneça no território positivo para o restante de 2020.

Diese Kryptowährung verursacht Bitcoin Circuit Kontroversen, da die Community es einen Betrug nennt

Kryptowährungshändler und Investoren sind ständig auf der Suche nach der nächsten großen Sache. Eine Sache, die aus der Pumpe 2017 gelernt wurde, ist, dass sich FOMO wie ein Lauffeuer verbreiten kann und ein Krypto-Asset praktisch grundlos explodieren kann. HEX bekommt im Moment viel Aufmerksamkeit, aber alles ist vielleicht nicht so, wie es scheint.

Kryptowährungs-Community Bitcoin Circuit von HEX geplagt

Das Projekt beschreibt sich Bitcoin Circuit selbst als Blockchain-Einlagenzertifikat (CD), ähnlich wie ein Festgeldzinsservice, der traditionell von Banken angeboten wird. Ausgesprochener Projektgründer Richard Heart war in letzter Zeit extrem lautstark, die Plattform hat einiges an Kritik und Kontroversen ausgelöst.

Es wurde als kolossales Pyramidensystem mit fragwürdiger Ethik beschrieben. Im Wesentlichen können Token-Inhaber sie für potenziell große Renditen in Bezug auf das Interesse wieder einsetzen, je nachdem, wie viel vom Gesamtangebot eingesetzt wird.

Heart hat sein Baby vehement verteidigt, indem er die Banken und die Bitmünze gleichermaßen angriff. HEX ging letzte Woche live, aber die Mehrheit der Transaktionen auf seinem Vertrag haben keinen finanziellen Wert, vermutlich weil der Schnappschuss die anfängliche Kryptowährung umsonst weggegeben hat.

Genau wie ein Pyramidenschema verfügt HEX über ein ausgeklügeltes Empfehlungssystem, das wahrscheinlich diejenigen an der Spitze, nämlich den Gründer, bereichern wird. Sie behauptet, dass dies 50 Wochen lang so bleiben wird, danach werden alle jemals erstellten Token verteilt.

Um HEX zu erhalten, können die Teilnehmer es kaufen und Ethereum an einen so genannten Adoptionsverstärker senden, der als wiederkehrende tägliche Auktion funktioniert. Sie handeln aber effektiv ETH für HEX, egal wie es formuliert ist.

Bitcoin Circuit Paypal

Es gibt eine andere Möglichkeit, sie zu erhalten, und es geht darum, offenzulegen, wie viel Bitcoin ein Teilnehmer besitzt, indem er es in einer Wallet-Adresse speichert, um 10.000 HEX-Token pro BTC zu erhalten.

Zur Zeit liegen keine Preisdaten zu den Token vor, die gerade erst in Umlauf gekommen sind.

Bereicherung des Eigentümers

Rechtsanwalt Stephen Palley hat die Verwendung der Einlagenbescheinigung zur Beschreibung des Systems in Frage gestellt und festgestellt, dass es die ETH-Investitionen nicht zurückgibt.

In einem Artikel über The Block arbeitete Palley mit dieser Analogie;

Der Rechtsanwalt David Silver sicherte dem Interviewer Peter McCormack seine Unterstützung und seine Fragen zum verschwundenen Ethereum zu.

Ein neuestes Medium hat sich auch mit dem Projekt beschäftigt und offenbart weitere Details darüber, wie wohlhabend Richard Heart werden wird, wenn dieser Token-Launch ein Erfolg wird. Wenn die ETH zum Kauf von HEX geschickt wird, geht sie tatsächlich an eine sogenannte „Herkunftsadresse“.

Im Kleingedruckten auf dem Vertragsdokument und fest im Protokoll kodiert, befindet sich eine Klausel, die der Herkunftsadresse, die Heart gehört, eine „Kopie“ aller Bonusauszahlungen gibt, was bedeutet, dass sie letztendlich fast die Hälfte des gesamten Angebots an HEX besitzen wird.

Der Bericht behauptet weiterhin, dass Heart nach dem ersten Jahr wahrscheinlich über 100 Millionen Dollar an ETH machen und 45% des gesamten HEX kontrollieren wird. Es gibt auch eine Reihe von Strafen, wenn der Vertrag nicht abgesteckt oder vorzeitig beendet wird, wobei 50% dieser Strafzahlungen ebenfalls in diese Herkunftsadresse gehen.

Die Bonus- und Empfehlungssysteme scheinen so gestaltet worden zu sein, dass sie die Prämisse verschleieren, dass die gesamte Plattform so konzipiert wurde, dass ein Mann tatsächlich sehr wohlhabend ist.

Solltest du mit einem Ex Freunde bleiben? Hier ist, was Experten sagen

Nur wenige Beziehungsfragen sind so polarisierend, als ob man mit einem Ex befreundet bleiben sollte oder nicht. Für jeden Menschen, der versucht, das Gute zu retten und das Schlechte zu vergessen, gibt es einen anderen, der lieber weitermacht und nie zurückblickt. Anekdoten liefern Argumente auf beiden Seiten – aber was sagen die Experten?

Rachel Sussman, eine Psychotherapeutin aus New York City und Autorin der Trennungsbibel, rät zur Vorsicht, wenn es darum geht, Freunde zu bleiben, sagt aber, dass es Paare gibt, für die es funktioniert; letztendlich, sagt sie, ist es „eine individuelle Bestimmung“. Dennoch sagt Sussman, dass es einige Richtlinien gibt, denen alle Ex-Freunde nach einer Trennung folgen sollten.

Wann man die Verbindungen zu einem Ex trennen sollte

Unter keinen Umständen sollte eine Beziehung, die missbräuchlich, manipulativ oder giftig war, in eine Freundschaft übergehen, sagt Sussman. Aber selbst wenn deine Beziehung im Allgemeinen gesund war und einfach nicht funktioniert hat, solltest du es dir zweimal überlegen, bevor du ein Kumpel wirst. Eine Studie von singlely aus dem Jahr 2000 ergab zum Beispiel, dass Freundschaften zwischen Ex-Freunden eher negative und weniger positive Eigenschaften haben als geschlechtsübergreifende platonische Freundschaften.

Das kann besonders zutreffend sein, wenn Sie nie Freunde waren, bevor Sie datierten, sagt Sussman. „Wenn du eine wirklich starke Verbindung und eine wirklich starke Liebesaffäre mit einem sehr erotischen Sexleben hattest, wie kannst du dann mit dieser Person befreundet werden?“ Sussman sagt. „Chemie ändert sich nicht immer.“

Sussman sagt auch, dass es potenzielle Nachteile gibt, mit einem Ex befreundet zu bleiben. „Manchmal wird dich das davon abhalten, in eine neue Beziehung zu gehen“, warnt sie. (Es gibt sogar Nachforschungen, um das zu untermauern.) „Oder du gehst in eine neue Beziehung und sagst deiner neuen Freundin oder deinem neuen Freund: „Mein Ex ist einer meiner engsten Freunde. Das ist kompliziert. Gibst du der neuen Beziehung eine[faire] Chance, wirklich zu blühen oder zu blühen?“

Ashley Brett, eine Psychologieforscherin Ende 20 (die darum bat, ein Pseudonym zu verwenden, um ihre Identität zu schützen), kennt diesen Kampf gut. Nachdem Brett sich von ihrem etwa anderthalb Jahre alten Freund getrennt hatte, blieb er mit ihm befreundet – und fiel in eine wiederkehrende, nicht wiederkehrende Beziehung, die mehr als fünf Jahre dauerte. „Die Freundschaft war nie wirklich getrennt von der vorherigen romantischen Beziehung“, sagt Brett. „Es wurde zum nächsten Zyklus einer romantischen Beziehung und dann wieder zur Freundschaft.“

Obwohl Brett sagt, dass die Beziehung genug Vorteile hatte, dass sie wahrscheinlich „den gleichen Fehler zweimal machen würde“, sagt sie, dass sie zögern würde, dasselbe einem Freund oder Therapeuten zu empfehlen. „Der größte Nachteil ist, dass neue Beziehungen und neue Erfahrungen verhindert werden“, sagt Brett. „Ich habe mich vor anderen Menschen verschlossen und wollte mich nicht wirklich wieder jemandem öffnen, und das ist vielleicht nicht die gesündeste Lebensorientierung.“

Brett fügt hinzu, dass es ihr die wiederholte Rückbesinnung auf die Freundschaft ermöglichte, einen Teil des Schmerzes bei jeder Trennung zu betäuben – was vielleicht wie eine gute Strategie aussieht, aber tatsächlich zukünftiges Wachstum verhindern kann. Eine Studie, die 2013 in PLOS One veröffentlicht wurde, ergab, dass „Trennungsnotsituationen als Katalysator für das persönliche Wachstum wirken können“, ohne dass diese Notsituationen den Entwicklungsprozess behindern könnten.

Kontakt halten

Wann soll man mit einem Ex befreundet bleiben?

Sussman sagt, dass Ex-Freunde, die Kinder zusammen haben, versuchen sollten, möglichst gut miteinander auskommen zu lassen, da sie auf lange Sicht im Leben des anderen leben werden. Die Linien sind für Paare ohne Kinder dunkler, aber Sussman sagt, dass diejenigen, die sich in jungen Jahren datierten, zuerst befreundet waren, beiläufig datierten oder nur für kurze Zeit zusammen waren, gute Kandidaten für eine Freundschaft sind.

Robin Zabiegalski, ein 31-jähriger Schriftsteller, der in Vermont lebt, ist ein bemerkenswertes Gegenbeispiel. Sie ist glücklich verheiratet, pflegt aber immer noch enge Freundschaften mit einigen ihrer ernsthaften Ex-Partner – darunter ihr Ex-Mann und ein Ex-Freund, mit dem sie nach ihrer Trennung jahrelang zusammenlebte.

Es war nicht immer so. „Ich hatte alle meine Beziehungen niedergebrannt, und ich war mit keinem meiner Ex-Freunde wirklich befreundet“, sagt Zabiegalski. Aber schließlich, im Streben nach persönlichem Wachstum, wandte sie sich an ihre ehemaligen Partner – zuerst, um sich für frühere Übertretungen zu entschuldigen, dann zu versuchen, die Beziehungen, die sie seit Jahren geteilt hatten, „zurückzugewinnen“. „Das ist ein großer Teil meines Lebens, der irgendwie im Besitz dieser Person ist“, sagt sie. „Ich hatte nur das Gefühl, dass diese Teile von mir fehlten, und der einzige Weg, diese Teile von mir zurückzufordern, war, unter ihren Bedingungen so zu sein: „Können wir diese Beziehung reparieren?““

Zabiegalski gibt zu, dass diese Freundschaften nur funktionieren, weil ihr Mann „von Natur aus nicht eifersüchtig ist“, und weil sie offen ist für ihre beiden früheren Beziehungen.